Knauf Bodensysteme – Mit System von Anfang an

Fließestrich
Moderne Calciumsulfat-Fließestriche bieten nicht nur maximale Gestaltungsfreiheit, sondern sorgen auch für die richtige Wohnatmosphäre. Aufgrund ihrer guten Fließeigenschaften eignen sie sich hervorragend als Heizestrich auf Fußbodenheizungen.

Durch die schnelle Aufwärmung und die optimale Wärmeverteilung sind sie besonders energieeffizient. Aber auch bei Baustellen, in denen schnelle Umsetzung gefragt ist, leisten die Lösungen mit Knauf Fließestrichen mehr.

Estrichsysteme von Knauf ermöglichen ein rasches Aufheizen und damit eine schnelle Weiterverarbeitung.

Bei der Wahl des späteren Fußbodenbelages sind keine Grenzen gesetzt: Eine nahezu fugenfreie Verlegung ermöglicht größte Gestaltungsfreiheit. Auf Fließestrichen ist somit jede Art von Belag möglich ist. Mit Fließestrich lassen sich absolut ebene Flächen herstellen – die Basis für attraktive Bodengestaltung in allen Bereichen im Haus.

Nichts kann Bewohner mehr nerven, als jeden Tritt von oben zu hören. Durch den Einbau eines schwimmenden Estrichs lässt sich dieses Problem jedoch bautechnisch richtig lösen. Eine weich federnde Dämmschicht und eine darauf folgende Trennschicht entkoppeln den Estrich von dem eigentlichen Untergrund und sorgen für optimale Trittschalldämmung.

Dünnschichtige Fußbodenheizsysteme
Sie wird immer beliebter, denn sie bietet wohlige Wärme. Fußbodenheizungen helfen Energie zu sparen und sichern darüber hinaus eine hohe Gestaltungsfreiheit. Der nachträgliche Einbau kann allerdings durch das meist hohe Gewicht und die hohe Aufbauhöhe problematisch sein, insbesondere bei der Altbausanierung. Hier kommen extrem flache und dünnschichtige Heizsysteme zum Einsatz.

Mit der gipsgebundenen Bodenausgleichsmasse N 440 bietet Knauf hier ein Produkt, dass optimal für den Einsatz auf dünnschichtigen Fußbodenheizungen und damit für die Sanierung, bzw. Nachrüstung solcher Heizsysteme im Altbau abgestimmt ist.


Brio – schlank, schnell und flexibel
Das Estrich-System Brio von Knauf stellt eine echte Weiterentwicklung der Trockenestrichtechnik dar. Die einlagige Herstellung mit eingefrästem, bruchfestem Falz sorgt für eine sehr hohe Festigkeit der Fußbodenelemente. Dadurch lässt sich das Fußbodenelement sehr schlank und mit geringem Gewicht herstellen.

Knauf Brio wird im Neubau wie auch im Altbau von Wohn- und Bürogebäuden eingesetzt. Der Gipsfaserkern verleiht ihr Bestnoten in punkto Trittschall-, Brand- und Wärmeschutz.

Knauf Brio ist ein idealer Unter­grund für nahezu alle Oberbeläge. Der ausgeklügelte Stufen­falz ermöglicht eine einfache und sichere Verlegung des Est­rich-Systems. Knauf Brio kann auch in häuslichen Feuchträumen und auf Fußbodenheizung eingebaut werden.

www.knauf.de/boden

Kontakt

Torley Handelsgesellschaft für
Baustoffe mbH Soest

Seidenstückerweg 6
D-59494 Soest
 
Fon: 0 29 21 / 96 50-0
Fax: 0 29 21 / 96 50-30
E-Mail: info@...
 

Öffnungszeiten

Sommer
(01. März bis 31. Oktober) 
Montag - Freitag
Samstag
07.00 - 17.30 Uhr
07.00 - 12.00 Uhr
Winter
(01. November bis 28. Februar) 
Montag - Freitag
Samstag
07.30 - 17.00 Uhr
07.30 - 12.00 Uhr

Anfahrt

Weitere Aktionen

Holzarten dieser Welt - jetzt entdecken!

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an.